NRW-Langstreckenmeisterschaften

Christl Dörschel mit Vize-Titel

Carolin Schmidt und Christl Dörschel
Carolin Schmidt und Christl Dörschel

Am Samstag den 29. April stand mit den NRW- Langstreckenmeisterschaften der erste Bahn-Wettkampf der Sommersaison auf dem Programm. Für die SG Wenden waren in Neuss drei Athleten am Start.

Den Beginn machte Carolin Schmidt, die in starken 7:17,63min über 2000m in der W14 auf den 10.Platz von insgesamt 18 Starterinnen lief. Dies ist der 3.Platz in der Vereinsbestenliste über diese Strecke in der Altersklasse.

Christel Dörschel holte den Vize-Titel bei den Frauen über 10000m hinter Tina Schneider vom Nachbarverein TUS Deuz. Sie benötigte für die 25 Stadionrunden am Ende 36:48,61min.

Thomas Schönauer kam in seiner Altersklasse auf den 3. Platz. Er benötigte 36:48,74min für die Langstrecke.

SC

Kommentar schreiben

Kommentare: 0