AKTUELLES

Mo

16

Jul

2018

NRW - Jugendmeisterschaften

Alex Lind sichert sich im Schlussspurt den Titel über 400m

mehr lesen

Di

03

Jul

2018

Westfälische Jugendmeisterschaften U18/20

Bei den westfälischen Meisterschaften in Rheine der Jugend U18/20 waren die Jugendlichen Frederik Wehner, Alexander Lind und Stina Hutters aktiv. 

Alex Lind sicherte sich in 50,34s den Titel über die 400m. In einem knappen Endspurt konnte er den Konkurrenten Maurice Rottenberg vom TuS 09 Erkenschwick distanzieren. Auch Stina Hutters lief die Stadionrunde und benötigte 65,56s. Frederik Wehner war über 1500m am Start. In 4:35,10min belegte er den Silberrang und kann sich nun westfälischer Vize-Meister nennen.

mehr lesen

Sa

30

Jun

2018

Wendener Sommerbiathlon und Olper Team Cup

mehr lesen

Mo

25

Jun

2018

Zwei neue PB über 800m

Die W15-Athletinnen Johanna Pulte und Carolin Schmidt präsentieren sich zur Zeit in hervorragender Form. 

Bei den westfälischen Meisterschaften in Paderborn, die am vergangenen Wochenende stattfanden, verbesserte Johanna Pulte ihr Bestleistung über 800m um etwa vier Sekunden auf nun 2:23,74min. Die junge Olperin erreichte damit den Bronzerang in der westfälischen Konkurrenz. Auch ihre Trainingskollegin Carolin Schmidt steigerte sich über die zwei Stadionrunden auf 2:28,20min. Dies bedeutet Platz 7 in dem 14 Läuferinnen starken Feld.

mehr lesen

Mo

18

Jun

2018

SG-Turnerinnen beim Bezirksturnfest

 

Turnerinnen der SG Wenden am Bezirksturnfest

 

 

 

Beim diesjährigen Bezirksturnfest starteten insgesamt 19 Turnerinnen der SG Wenden.

 

Am Samstag, bei den sog. Alterswettkämpfen, gingen Sara Fazlioglu, Lynn-Greta Schmidt, Lea Kromberg, Anna Weber und Valeska Thiersch an den Start.

 

Sara und Lynn starteten in der AK 14-15. Sara konnte mit der besten Schwebebalken- und Bodenwertung verdienterweise die Goldmedaille in Empfang nehmen. Auch Lynn konnte sich mit dem 9. Platz in der oberen Hälfte der Teilnehmerinnen platzieren.

 

Lea Kromberg erturnte sich in der AK 16-17 ebenfalls den ersten Platz. Sie konnte vor allem mit ihrer sehr sauber geturnten Bodenübung Punkte sammeln.

 

Anna und Valeska turnten zum ersten Mal im LK3 Wettkampf - das heißt, sie turnten keine vorgegebenen Pflichtübungen, sondern Küren. Diese wurden speziell für die beiden Mädchen erarbeitet. Gegen starke Konkurrenz konnten Anna und Valeska einen sehr guten 5. und 6. Platz erreichen.

 

 

 

Am Sonntag war die SG Wenden mit 14 Mädchen am Start.

 

Die jüngste Teilnehmerin der SG, Maria Halbe, turnte ihren ersten Wettkampf ohne große Patzer und erreichte den 19. Platz. Sehr stark war die SG Wenden in der AK 8-9 mit 8 Turnerinnen vertreten. Es starteten Laura Ruffer (7.), Amelie Stracke (10.), Maren Köster (23.), Anna Lia Schamne (24.), Marta Demmerling (28.), Maria Solbach (30.), Hannah Nowak (32.), Emily Spiß (39.). In der AK 10-11 gingen Lea Schneider (5.), Matilda Kloster (16.) und Klara Halbe (19.) für die SG an den Start.

 

Podestplätze konnte die SG wieder in der AK 12-13 verbuchen. Dort starteten Anna Weber und Valeska Thiersch. Anna (1.) turnte eine technisch sehr saubere Stufenbarrenübung und konnte dort  - neben der besten Gesamtwertung ihrer Altersgruppe - die beste Wertung für sich verbuchen. Valeska (2.) konnte sich sogar über die beste Schwebebalken- und Bodenwertung ihrer Altersgruppe freuen. Die beiden Freundinnen nahmen strahlend die verdienten Spitzenplätze am Siegertreppchen ein. 

mehr lesen

Mi

06

Jun

2018

Erfolge bei den Blockmeisterschaften, Block Lauf

Johanna Pulte und Carolin Schmidt schaffen die Zusatzquali für die Deutschen U16 Meisterschaften

Carolin Schmidt, Johanna Pulte
Carolin Schmidt, Johanna Pulte
mehr lesen